Praxisgeschichte – damals bis heute

Seit über 50 Jahren für Ihr Tier im Einsatz

Bereits in den 60iger Jahren wurde die Landpraxis als reine Nutztierpraxis mit Schwerpunkt Rinderpraxis von Dr. Bandilla gegründet. In den 70iger Jahren erfolgte die Übernahme durch TA Ulrich Schulz und einem angestellten Tierarzt in Vollzeit. Es entwickelte sich schnell die klassische Gemischtpraxis mit Schwerpunkt Rinder-, Pferde, Schaf- und Schweinepraxis mit einem noch überschaubaren Anteil an Kleintieren.

1995 wurde Dr. Petra Stickan-Kemper als Vollzeittierärztin eingestellt.

2000 wurde die Tierärztliche Gemeinschaftspraxis TA Ulrich Schulz und Dr. Frank Stickan (Facharzt für Pferde) mit Dr. Petra Stickan-Kemper als angestellte Tierärztin gegründet.

Im Oktober 2009 starb der Seniorpartner TA Ulrich Schulz.

Im Februar 2010 wurde die Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Neuenwege, Dres. Stickan und Stickan-Kemper gegründet und zog nur wenige Häuser weiter in die großzügigen, neugebauten Praxisräume.

Und hier sehen Sie einen kleinen Querschnitt aus unserer heutigen Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Neuenwege, Dres. Frank Stickan und Petra Stickan-Kemper.